Club

Di 25.12.2018 | 22:00 Uhr Uhr

JA! 1000

!! NEU !! NEU !! NEU !! NEU !!

6,- incl. 1,- Verzehr

 

DJ Emilio gibt den Takt an Musik war seine erste Liebe, Ende der 70er Jahre brachte ihn sein Onkel mit seiner Rock-Schallplattensammlung zur Musik. 1981 war eine Depeche Mode Kassette sein erster eigener Tonträger. Über den Rock, Pop, New Wave, NDW und Synthie Pop der 80er Jahre kam er durch Breakdance und Djing zum Hip Hop. 37 Jahre später hat er eine über 10 000 Stück starke, gut sortierte und selektierte, Genre übergreifende Vinylsammlung, auf welche er als Musikliebhaber und DJ zugreifen kann. 1991 fing er an, im Plattenladen zu arbeiten und im gleichen Jahr spielte er sein erstes DJ-Set in Stuttgarts legendärem Kult-Club Das Unbekannte Tier. Mitte der Neunziger war er an der Seite von DJ Thomilla derjenige, der in Stuttgart den bis anno existenten Hip Hop Mittwoch im damaligen Red Dog Club etablierte. Beim freien Radio Stuttgart hatte er die erste Hip Hop Radio Show (Fat Beats on 97) der Stadt. Als Gründungsmitglied von Stuttgarts Künstlerkollektiv "Kolchose" und Geschäftsführer des wichtigsten Hip Hop Plattenladens der Stadt "Soundshop" wurde er 1996 der Resident DJ des 0711 Clubs, der sich die kommenden Jahre zu Deutschlands wichtigstem Hip Hop Club entwickeln sollte. Parallel dazu forcierte DJ Emilio seine Produzenten-Karriere und belieferte die lokale Hip Hop Szene mit seinen Beats und RMXs (Die Fantastischen 4, Freundeskreis, Massive Töne, Afrob,,,). 2000 wurde er A&R des Hip Hop Labels Kopfnicker Records / East West und produzierte für das Label wichtige Charterfolge. Nach einer 3jährigen Tour Phase mit zahlreichen Clubgigs in Mitteleuropa, Tourneen und Auftritten bei Groß-Events übernahm er 2001 den Plattenladen Soundshop, der weiterhin in Stuttgart die lokale Hauptanlaufstelle und -quelle für DJs bleiben sollte. Zu dieser Zeit erweiterte er weiter seinen musikalischen Horizont, und fand auch den Zugang zu elektronischer Musik. Parallel dazu war er ab 2001 Moderator und DJ der Kopfnicker Radioshow auf Big FM, die wöchentlich die Hip Hop Heads mit Musik, News und Informationen versorgte. Von den letzten 10 Jahren verbrachte er ein drittel dieser Zeit hinter Plattentellern in Clubs. Seine Erfahrung, seine musikalische Bandbreite, der Aufbau seiner DJ-Sets und die Fähigkeit seine Crowd bewegen zu können, haben ihn in Stuttgart und Umgebung zu einem der meist gebuchten und beliebtesten DJs seit Jahren werden lassen.

Im LKA spielt und mixt er Musik aus dem alten Jahrtausend. Man hört einen tanzbaren Musikmix aus Rock (AC DC, Queen, ZZ Top,…), New Wave (Depeche Mode, Cure, Human League,…), Pop (David Bowie, Michael Jackson, Prince,…), Disco & Funk (James Brown, Earth Wind Fire, Chic,…), NDW (Nena, Falco, Joachim Witt) und mehr.