Konzert

Mo 24.02.2014 | Einlass ab 19:00 Uhr | Konzertbeginn 20:00 Uhr

Bootsy Collins and the Funk Unity Band

EXKLUSIVE DEUTSCHLANDSHOW!

!! ABENDKASSE IST GEÖFFNET !! !! ES GIBT GENUG KARTEN !!

VVK: 35,25 €
Für Presseinfo, Akkreditierungen und Fotos wende Dich bitte an:

SKS Michael Russ GmbH
Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart
Tel:+49 (0)711/163 53 21

EXKLUSIVE DEUTSCHLANDSHOW! Die Funklegende BOOTSY COLLINS ist zurück! Wenn er ruft, folgen die Massen. William "Bootsy" Collins ist seit den 60er Jahren eine der Größen des Genres. Collins Bass ist beispielsweise im James Brown-Klassiker "Sex Machine" zu hören. Als andere Partner in der Vergangenheit sind Größen wie Guns’n’Roses, Iggy Pop und Madonna zu nennen. Sein mit Effekten zersetztes, rhythmisch groovendes Bassspiel ist maßgeblich für die Entwicklung der populären Musik. Collins gilt als einer der wichtigsten Personen in der Geschichte des Funk. Dies verwundert wenig, da er in die harte Schule der ganz großen des Geschäftes ging. Der 62-jährige Funkman veröffentlichte im Jahr 2011 sein 23. Studioalbum namens "Tha Funk Capital of the World".

Der Stil des von Jimi Hendrix beeinflussten Musikers kann als eine Mixtur aus Funk, Soul, Rap, Reggae und Jazz beschrieben werden. So charakterisiert sich BOOTSY COLLINS eigentlich selbst, sein Inneres, seine Musik: Immer ein bisschen drüber - glamourös und verrückt.

Experimentieren ist und war Bootsy's Leidenschaft. Zuletzt arbeitete er an Projekten mit Snoop Dogg, Fatboy Slim und wirkte als Songwriter sowie Produzent bei Stücken von Macy Gray, Mousse T., Fred Wesley, Seeed und Public Enemy. Nun ist der Großmeister des außerirdischen Funk zurück. Laut BOOTSY COLLINS sei er folgender sweet Cocktail: Mann nehme jeweils zwei cl Malibu & Pfirsichschnaps, gieße das ganze mit Ananassaft auf und gebe Eis dazu - in Maßen ziemlich lecker. Do the funk!

 

 

Tickets:

 

 

www.mruss-tickets.de/Tickets/bootsy-collins-1048.html